Auswahlbibliographie zum Diözesanarchiv Berlin

    Auswahlbibliographie zum Diözesanarchiv Berlin

    Bearbeitet von Gotthard Klein 

    • Handbuch des Bistums Breslau und seines Delegaturbezirks für das Jahr 1927, 108.
    • Leo Jablonski, Geschichte des fürstbischöflichen Delegaturbezirkes Brandenburg und Pommern, Bd. I, Breslau 1929, v. a. XXIII u. LIX.
    • Mitteilungsblatt der preußischen Archivverwaltung 1939, 15 f.
    • »Einzimmer-Residenz«, in: Petrus­blatt, Nr. 1, 2. Dezember 1945.
    • Aktensammlung: Das Bistum Berlin unter dem Nationalsozialismus, in: Amtsblatt des Bischöf­lichen Ordi­nariats Berlin 18 (1946), 46 f.
    • [Bernhard Schwerdtfeger,] Konrad Kardinal von Preysing, Bischof von Berlin. Zur Voll­endung seines 70. Lebensjahres, Berlin 1950, 115.
    • Johannes Kaps (Bearb.), Handbuch über die katholischen Kirchenbücher in der Ostdeutschen Kirchenprovinz östlich der Oder und Neiße und dem Bistum Danzig, München 1962. [Der Ver­wahrungs­ort BHA ist durch Bischöfliches Zentralarchiv Regens­burg zu ersetzen!]
    • Pfarrer Dr. Allendorff zum Abschied, in: Märkische Union, Nr. 113, 14. Mai 1966.
    • Dietrich Graf v. Merveldt, Ver­ord­nungen und Richtlinien zum Archivwesen der katholischen Kirche in der Bundesrepublik Deutschland von ca. 1953 bis Ende 1965, in: Der Archivar 20 (1967), 437–454, hier 439.
    • Amtsblatt des Bischöflichen Ordinariats Berlin 42 (1970), 23: Geistlicher Rat Dr. Johannes Allen­dorff wurde m. W. v. 20. 3. 1970 mit der Einrichtung und Betreuung eines Diözesan­archivs in West-Berlin beauftragt. Gleich­zeitig wurde ihm der Titel Bischöflicher Archivar verliehen.
    • Bistumsarchiv, in: ebd. 45 (1973), 68.
    • Instructio Secreta continere de secreto pontificio, [4. Februar 1974], in: Acta Apostolicae Sedis 66 (1974), 89–92.
    • Joseph Listl, Zur Auskunfts- und Beurkundungspflicht aus Kirchen­büchern, in: Archiv für katholisches Kirchen­recht 143 (1974), 101–112.
    • Archive. Archive im deutsch­sprachigen Raum, Bd. I: A–N, Berlin–New York ²1974, 80 f.
    • Berliner Archive. Bearb. v. Eckart Henning u.a. Berlin 1977, 11 f.
    • Führer durch die Bistumsarchive der katholischen Kirche in der Bundes­republik Deutschland und in West-Berlin, München–Zürich 1977, 37 f.
    • Schicksale deutscher Baudenkmale im zweiten Weltkrieg. Eine Doku­men­tation der Schäden und Total­verluste auf dem Gebiet der Deutschen Demokratischen Re­publik. Hrsg. v. Götz Eckhardt, Bd. 1, Berlin 1978, 51: [Behrenstraße 66].
    • Amtsblatt des Bischöflichen Ordi­nariats Berlin 51 (1979), 16: »Als Nach­folger für den ver­storbe­nen Msgr. Dr. Allendorf wurde m. W. v. 1. Okto­ber 1978 Pfarrer Werner Burkhart […] zum Bischöflichen Archivar ernannt.«
    • Werner Burkhart, Johannes Allendorff †, in: Der Archivar 32 (1979), 421 f.
    • Berliner Archive. Bearb. v. Karl-Heinz Fischer u.a. Berlin 21980, 11 f.
    • Amtsblatt des Bischöflichen Ordi­nariats Berlin 52 (1980), 84: Pfarrer i. R. Geistlicher Rat Heribert Rosal wurde m. W. v. 1. September 1980 zum Bischöflichen Archivar ernannt. Gleich­zeitig wurde ihm die Leitung der Arbeitsstelle des Archivs des Bistums Berlin im Ostteil der Diözese über­tragen.
    • Amtsblatt des Bischöflichen Ordinariats Berlin 53 (1981), 10: Pfarrer i. R. Johannes Piotrowski wurde m. W. v. 1. Oktober 1980 zum Bischöflichen Archivar ernannt. Gleichzeitig wurde ihm die Leitung der Arbeitsstelle des Archivs des Bistums Berlin im Westteil der Diözese über­tragen.
    • Berliner Archive. Bearb. v. Karl-Heinz Fischer u.a. Berlin 31983, 22 f.
    • Amtsblatt des Bischöflichen Ordi­nariats Berlin 59 (1987), 61: »Das Archiv des Bistums Berlin (West) hat die neue Anschrift: Diözesanarchiv Berlin, Götzstr. 65, 1000 Berlin 42 […]«.
    • Der Archivar 40 (1987), 453: »Das Archiv des Bistums Berlin (West) […] hat nach seinem Um­zug auch den Namen geändert: Diözesanarchiv Berlin […]«.
    • Anordnung über die Sicherung und Nutzung der Archive der Katho­lischen Kirche vom 19. Sep­tem­ber 1988, in: Amtsblatt des Bischöflichen Ordinariats Berlin 61 (1989), 9–11.
    • Notwendige Beratung durch das Diözesanarchiv bei ›Auf­räumungs­arbeiten‹ von Archiven der Kirchengemeinden und kirch­lichen Einrichtungen, in: ebd., 107 f.
    • [Georg v. Glowczewski / Dieter Hanky,] Mosaiksteinchen gesam­melt. Ein­weihung des Diözesan­archivs in Tempelhof, in: Petrusblatt, Nr. 12, 25. März 1990.
    • Führer durch die Bistumsarchive der katholischen Kirche in Deutschland, Siegburg ²1991, 79–81 u. 207 f.
    • Berliner Archive. Bearb. v. Ulf Dohrmann u.a., Berlin 41992, 52 f.
    • Gotthard Klein, Diözesanarchiv Berlin, in: Der Archivar 45 (1992), 367 f.
    • Benutzungsordnung für das Diözesanarchiv Berlin (BODAB) vom 1. März 1992, in: Amtsblatt des Bischöflichen Ordinariats Berlin 64 (1992), 47.
    • Standort der Dienststellen im Bistum Berlin (1.7.1992), in: ebd., 120 f., hier 121: »Abt. 6: Diözesan­archiv […]«.
    • Grundsätze zur Nutzung gesperrten kirchlichen Schrift- und Dokumen­tations­gutes aufgrund von Sonder­genehmigungen vom 23. August 1993, in: ebd. 65 (1993), 111 f.
    • Gotthard Klein, 25 Jahre Diözesanarchiv Berlin. Eine Zwischenbilanz, in: WJ N.F. 2 = 32/33 (1993), 157–175.
    • Amtsblatt des Erzbischöflichen Ordinariats Berlin 67 (1995), 70: »Das Diözesanarchiv [Ost], bisher Hinter der Kath. Kirche 3, [1]0117 Berlin, hat die neue Anschrift: Götzstraße 65 […]«.
    • Sterzinsky weiht vereinigtes Diözesanarchiv ein, in: KNA. Länderdienst Ost, Nr. 108, 19. September 1995.
    • [Werner Kerkloh,] Gedächtnis der Verwaltung und Tresor der Kirchen­geschichte. Kardinal Ster­zinsky weihte neue Räume des Diözesan­archivs in der Tempelhofer Götz­straße, in: Katho­lische Kirchen­zeitung für das Erzbistum Berlin, Nr. 40, 1. Oktober 1995.
    • Gebührenordnung für die Nutzung der Archive der Katholischen Kirche im Erzbistum Berlin vom 16. Januar 1996, in: Amtsblatt des Erz­bischöf­lichen Ordinariats Berlin 68 (1996), 17.
    • Berliner Diözesanarchiv erhält ent­deckte Lichtenberg-Dokumente, in: KNA. Länderdienst Nord, Nr. 60, 30. Mai 1996.
    • Aus Verantwortung vor der Ewigkeit. Leben und Zeugnis des Berliner Dom­propstes Bernhard Lichtenberg. Eine Ausstellung des Diözesan­archivs Berlin. Autor: Gotthard Klein. Berlin: SERVIsound Musik­verlag, 1996. 17 Taf. mit 67 Ill. : 60 x 80 cm. [Überarb. Kurzfass.: Berlin: servi, 1999. 10 Taf. mit 39 Ill. : 60 x 80 cm.]
    • Wolfgang Eger, Verzeichnis der Militärkirchenbücher in der Bundes­republik Deutschland (Neue Bun­desländer, Römisch-Katholische Kirche), Neustadt a. d. Aisch 1996 [Ver­wahrungsort der (ebd., S. 1) dem Diözesan­archiv Berlin zugeschrie­benen Kirchen­bücher ist seit 2001 das Archiv des Katho­lischen Militär­bischofs].
    • Peter Funk, Optimierung des bestehenden EDV-gestützten Bildarchivs im Diözesanarchiv Berlin. Zulassungsarbeit, Fachhochschule Potsdam 1996.
    • Päpstliche Kommission für die Kulturgüter der Kirche, Rund­schreiben: Die pastorale Funktion der kirchlichen Archive, 2. Februar 1997, Vatikanstadt 1997.
    • Diözesanarchiv öffnet erstmals seinen Tresor der Kirchen­geschichte, in: Katho­lische Kirchen­zeitung für das Erzbistum Berlin, Nr. 39, 27. September 1998.
    • Führung durchs Bistums-Archiv. Kirche beteiligt sich am Tag der Zeitgeschichte. In: Der Tages­spiegel, Nr. 16475, 2. Oktober 1998.
    • Bombe auf Kirchengelände. Ermittlungen dauerten noch an, in: Katholische Kirchenzeitung für das Bistum Berlin, Nr. 39, 3. Oktober 1998.
    • Esther Brown, … und auch auch ein letzter Gruß von Honecker. Kranz­schleifen, Toten­masken, ungewöhn­liche Meßkelche – im Diözesanarchiv Berlin gibt es mehr als verstaubte Akten, in: Katholische Kirchen­zeitung für das Erzbistum Berlin, Nr. 48, 29. November 1998.
    • Bernd Schäfer, Die Archivüber­lieferung der katholischen Kirche in der DDR, in: Materialien der Enquête-Kommission Überwindung der Folgen der SED-Diktatur im Pro­zeß der deutschen Ein­heit (13. Wahl­periode des Deutschen Bundes­tages), Bd. 6, Baden-Baden 1999, 1046–1079.
    • Reimund Haas, Dr. Bernhard Stasiewski (1905–1995) und die Anfänge der Pfarrarchiv­pflege im Bistum Berlin (1936/7), in: Im Gedächtnis der Kirche neu er­wachen. Studien zur Geschichte des Christentums in Mittel- und Ost­europa. Festgabe für Gabriel Adriányi zum 65. Geburtstag. Hrsg. v. Reimund Haas u.a., Köln – Weimar – Wien 2000, 39–55.
    • Diözesanarchiv stellt Arbeit vor, in: KNA. Regionaldienst Nordost, Nr. 40, 18. Mai 2001.
    • Gebührenordnung für die Nutzung der Archive des Erzbistums Berlin vom 23. Oktober 2001, in: Amtsblatt des Erzbistums Berlin 73 (2001), 98.
    • Bernd Schäfer / Henning Hoff / Ulrich Mählert, The GDR in German Archives. A Guide to Primary Sources and Research Institutions on the History of the Soviet Zone of Occupation and the German Democratic Republic 1945–1990, Washington, D. C. 2002, 61.
    • Paul Mai, Die katholischen Ost­kir­chen­bücher. Eine archi&#173hy;valische Odyssee durch 60 Jahre, in: Archiv für Familien­forschung 6 (2002), 83–94.
    • J. Mayerhofer / A. Keseberg / M. Aicher, Verzeichnis der an polnische Diözesen über­gegebenen Kirchen­bücher, in: ebd., 95–156.
    • Provinzkonferenz für die kirchlichen Archive in der Kirchenprovinz Berlin – Geschäfts­ordnung vom 18. Oktober 2002, in: Amtsblatt des Erzbistums Berlin 74 (2002), 104.
    • Berliner Archive. Bearb. v. Werner Breuning u.a., Berlin 52003, 52–54.
    • Cornelia Schaffeld, Von Akten unterm Klosterdach. Mitarbeiter des Diözesanarchivs haben jetzt aller­hand zu tun, in: Katholische Sonntags-Zeitung für das Erzbistum Berlin, Nr. 15, 13. April 2003.
    • Andreas Huth, Das Diözesanarchiv Berlin. Praktikumsbericht, Berlin 2004.
    • Diözesanarchiv – Aufgrund von Umzugsvorbereitungen und einer Inventur bleibt das Diözesan­archiv in der Felixstraße 27 vom 1. April bis voraussichtlich 1. Oktober 2004 geschlossen, in: Katholische Sonntags-Zeitung, Nr. 16, 17./18. April 2004.
    • Hartmut Sander, Das Kirchliche Archivzentrum Berlin. Ein neues Haus für das Evangelische Zentral­archiv in Berlin und das Landeskirchliche Archiv Berlin-Brandenburg, in: Aus evange­lischen Archiven, Nr. 44, 2004, 7–27.
    • Michael Albrecht, Kirchliche Archive bald unter einem Dach, in: Berliner Morgenpost, Nr. 262, 24. September 2004.
    • Bundesweit erstmals Archive der Kirchen unter einem Dach, in: KNA. Regionaldienst Nordost, Nr. 3, 11. Januar 2005.
    • [Fernsehbeitrag:] Umzug des Diözesanarchivs. Berliner Abend­schau, RBB, 11. Januar 2005 [0,28 min.].
    • Papst Johannes Paul II., Litterae Apostolicae Motu proprio datae (»La cura vigilantissima«) quibus lex promulgatur de Sanctae Sedis tabulariis vom 21. März 2005, in: AAS 97 (2005), 353–355.
    • [Internetauftritt:] Diözesanarchiv Berlin (DAB). URL: http:// www.dioezesanarchiv-berlin.de [1. April 2005].
    • Nutzung der Archive – Gebühren­höhe [Verfügung vom 17. Mai 2005], in: Amtsblatt des Erzbistums Berlin 77 (2005), 54. [§ 1 — Gebührenhöhe — findet seit 2005 keine Anwendung mehr. Stattdes­sen gilt bis auf weiteres die jeweilige Gebühren­tafel des Kirchlichen Archiv­zentrums Berlin. Vgl. jetzt aber Gebühren­ordnung … vom 4. Januar 2022]
    • Henson Stehling, Wir wollen die Fülle des kirchlichen Lebens ab­bilden. Nachgefragt bei Gotthard Klein, Leiter des Diözesan­archivs, in: Katholische Sonntags-Zeitung für das Erzbistum Berlin, Nr. 32, 13./14. August 2005.
    • Kirchliches Archivzentrum [Berlin] feiert Jubiläum, in: KNA. Regional­dienst Nordost, Nr. 85, 25. Oktober 2005.
    • Gotthard Klein, Johannes Piotrowski †, in: Der Archivar 59 (2006), 400 f. [überarb. Fassung, in: Jahr­buch für das Erzbistum Berlin 2007,113–116 (Corrigendum auf Seite 115: Χαρτοφύλαξ)].
    • Subsidiäre Beratung durch das Diözesanarchiv Berlin bei Aufräumungs­arbeiten in den Archiven der Seelsorgestellen und Seelsorgs­bezirke im Erzbistum Berlin, in: Amtsblatt des Erzbistums Berlin 80 (2008), 77–79.
    • Gotthard Klein, Heribert Rosal †, in: Archivar 62 (2009), 325 f. [überarb. Fassung, in: Jahr­buch für das Erzbistum Berlin 2010, 117–120].
    • Verwendung von alterungs­beständigem Papier, in: Amtsblatt des Erzbistums Berlin 81 (2009), 113 f.: Alle aktenführenden Stellen des Erzbistums Berlin werden daran erinnert, für rechts­erhebliche Vor­gänge kein Recycling-Papier, son­dern nur alterungs­beständiges Papier (gemäß ISO 9706) zu ver­wen­den, um die Dauerhaftigkeit der Überlieferung und späteres Um­kopieren zu vermeiden. Bei mehrseitigen Texten sind nach Möglichkeit Vor- und Rückseite zu beschriften.
    • Severin Gawlitta, Ein Politikón hohen Ranges. Der Kardinal Bertram-Nachlass im Erzbischöflichen Archiv Breslau, in: Archiv für schlesische Kirchengeschichte 70 (2012), 317–331.
    • Inkraftsetzung der Anordnung über die Sicherung und Nutzung der Archive der katholischen Kirche vom 1. Januar 2014, in: ebd. 86 (2014), 15.
    • Inkraftsetzung der Benutzungs­ordnung für das Diözesanarchiv Berlin vom 1. Januar 2014, in: ebd.
    • Peter Pfister, Novellierung der Anordnung über die Sicherung und Nutzung der Archive der katho­lischen Kirche. Einführung, Text und Kommentar, in: Archivar 67 (2014), 172–180.
    • Gesetz zur Änderung der Anordnung über die Sicherung und Nutzung der Archive der katholischen Kirche vom 25. August 2015, in: ebd. 87 (2015), 60 f.
    • Anordnung über die Sicherung und Nutzung der Archive der Institute des geweihten Lebens (Ordens­institute, Säkular­institute) und der Gesell­schaften des aposto­lischen Lebens in der Katholischen Kirche der Bundes­republik Deutschland (Kirchliche Archiv­ordnung – Orden, KAO-O) vom 2. Juni 2014. Text und Kommentar. Bearb. v. Clemens Brod­korb / Susanne Kaup / Stephan Haering, München 2015.
    • Gebührentafel für die Benutzung des Kirchlichen Archivzentrums Berlin (Stand: 1. Oktober 2014), in: Amts­blatt der Evangelischen Kirche in Deutschland, Nr. 9 (2017), 275.
    • Johannes Bronisch, Revision des Pfarrarchivs von St. Matthias, in: Katholische Kirchen­gemeinde St. Matthias Berlin-Schöneberg 66 (2019), Nr. 2, 9–12.
    • Journalist, Publizist, Generalvikar. Gute Nachricht für Kirchen­geschichtler des Bistums: Der Nach­lass von Walter Adolph ist ab sofort im Diözesan­archiv nutzbar. Er war seit 1975 in der Bonner Forschungs­stelle der Kommission für Zeit­geschichte verwahrt worden, in: Tag des Herrn, Nr. 41, 13. Oktober 2019.
    • Istruzione sulla riservatezza delle cause, Vatikanstadt, 6. Dezember 2019.
      [URL: https://press.vatican.va/content/salastampa/it/bollettino/pubblico/2019/12/17/1011/02062.html]
    • Wolfgang G. Krogel / Henning Pahl, Das Kirchliche Archivzentrum Berlin und seine Archive, in: Berliner Archivrundschau 2020, Nr. 1, 30.
    • Gotthard Klein, Das Diözesanarchiv Berlin, in: ebd., 36 f.
    • Anna Maria Odenthal / Holger Wiggers, Vorstellung des Pfarr­archivs der Pfarrgemeinde Herz Jesu Charlottenburg, in: Kirchen­gemeinde Herz Jesu [Berlin-Charlottenburg], November 2020, 7.
    • Christoph Schmider, Analog wie digital – Archivierung und Benutzung im Spannungsfeld von Forschungs­freiheit und Datenschutz, in: Thomas Brechenmacher [u.a.] (Hrsg.), Kirchliche Zeitgeschichte. Bilanz – Fragen – Perspektiven, Göttingen 2021, 191–201.
    • Gebührenordnung für die Benutzung der Archive der Katholischen Kirche im Erzbistum Berlin – Gebührentafel vom 4. Januar 2022, in: Amtsblatt des Erzbistums Berlin 94 (2022), 13 f.
    • Korrekturhinweis zur »Gebührenordnung für die Benutzung der Archive der Katholischen Kirche im Erzbistum Berlin«, in: ebd. 94 (2022), 25.
    • Thomas Scharf-Wrede / Ulrich Helbach, Einheit in Vielfalt. Die Archive der katholischen Kirche, in: Archivar 75 (2022), 314–320.
    • Regina Mahlke, Archive und Chroniken, in: Johannesbote. Katholische Kirchengemeinde Pfarrei Hl. Johannes XXIII. Tempelhof-Buckow, Nr. 17, Juli/August 2023, 26 f.
    • Kompetenzzentrum Bestandserhaltung für Archive und Bibliotheken in Berlin und Brandenburg [an der Zentral- und Landesbibliothek Berlin], Originalerhalt des schriftlichen kulturellen Erbes in Berlin. Landeskonzept, Berlin 2023.