1900–1944

Auswahlbibliographie zur Geschichte des Erzbistums Berlin

Bearbeitet von Gotthard Klein 


Einzeldarstellungen


1900–1944

  • Heinrich Fournelle, Die katholische Charitas in Berlin, Berlin 1900.
  • [Franz von Savigny,] Arbeitervereine und Gewerkschaftsorganisationen im Lichte der Encyclica Rerum novarum, Berlin [1900].
  • Wilhelm Hohn, Die socialökonomischen Beziehungen charitativer Genossenschaften, speciell untersucht an den Nancy-Trierer Borromäerinnen in Deutschland 1810–1899, Berlin 1900. [SBB (DE-1): Ah 7856–1900,2]
  • A[ugust] J[osef] Nürnberger, Neue Dokumente zur Geschichte des P. Andreas Faulhaber [hingerichtet am 30. Dezember 1757], Mainz 1900. [SBB (DE-1): Sv 7585]
  • Geschäfts-Anweisung für die katholischen Kirchenvorstände und Gemeindevertretungen in der Provinz Pommern welche zum Delegaturbezirk des Breslauer Bistums gehören, Berlin 1900.
  • Hermann Wald, Die Gleichstellung der Katholiken in Preußen. Eine historisch-politische Studie, Hamm i. W. 1901. [SBB (DE-1): Sy 9220]
  • Wilhelm Lossen, Der Anteil der Katholiken am akademischen Lehramte in Preußen. Nach statistischen Untersuchungen, Köln 1901. [SBB (DE-1): Ab 1639–1901,2]
  • A[ugust] J[osef] Nürnberger, Das Epitaph des P. Andreas Faulhaber, Habelschwerdt 1902. [SBB (DE-1): Sv 7586]
  • W[ilhelm] E. Schwarz (Hrsg.), Festschrift zur Goldenen Jubelfeier des Katholischen Gesellen-Vereins Berlin, Berlin 1902.
  • Sammlung kirchlicher Verordnungen, Erlasse und Bekanntmachungen für das Bisthum Breslau, nach dem Inhalt geordnet und hrsg. i. A. des Fürstbischöflichen Ordinariats, Breslau 1902.
  • Katholische Kirchengesänge und Gebete. Ges. u. hrsg. i. A. der Fürstbischöflichen Delegatur zu Berlin, Berlin [²1902] [erw. Ausg. 1920].
  • Katholische Kirchengesänge und Gebete. Zum Schulgebrauch zusammengestellt, Berlin 1903 [⁸1925].
  • M[ax] Brandenburg, Gottesdienst und Kirchenausstattung. Nachschlagebuch für katholische Geistliche und Kirchenbeamte, Berlin 1903.
  • Ottmar Hegemann, Friedrich d. Gr. und die katholische Kirche in den reichsrechtlichen Territorien Preußens, München 1904. [SBB (DE-1): 4″ Sy 8337]
  • H[ermann] A. Krose, Konfessionsstatistik Deutschlands. Mit einem Rückblick auf die numerische Entwicklung der Konfessionen im 19. Jahrhundert, Freiburg 1904. [EZA (DE-B1598): 1536]
  • Alfred Saltzgeber (Hrsg.), Die katholischen Wohltätigkeits-Anstalten und -Vereine sowie das katholisch-soziale Vereinswesen in der Diözese Breslau preußischen Anteils, einschließlich des Delegaturbezirks, Freiburg 1904. [SBB (DE-1): Cv 35488–14]
  • Robert Schlenke (Hrsg.), Die katholische Kirche in Berlin. Ihre Entwicklung in den letzten 15 Jahren, Berlin 1904.
  • Wilhelm Frank, Werdegang einer katholischen Pfarrgemeinde in Berlin. Gedenk-Blätter an die Vollendung der ersten 15 Jahre der St. Pius-Pfarrgemeinde 1. Januar 1889 bis 31. Dezember 1903, Breslau 1904.
  • Wilhelm Frank, Die Corpus Christi-Kirche in Berlin, wie sie ward und ist, Berlin 1904.
  • Max Beyer, Die Nazareth-Kirche zu Ehren der Heiligen Familie in Groß-Lichterfelde bei Berlin. Festschrift zur Erinnerung an die Feier der Konsekration durch den hochwürdigsten Herrn Armee-Bischof Heinrich Vollmar am Sonntag, den 19. Juni 1904, Berlin [1904].
  • Leitsätze für die Behandlung der Arbeiterfrage. Hrsg. v. Generalsekretariat des Verbandes der katholischen Arbeiter-Vereine, Berlin 1904.
  • Leitsätze für die Gründung und den beruflichen Ausbau der katholischen Arbeiter-Vereine nach den Weisungen der Encyklika Rerum novarum. Hrsg. v. Generalsekretariat des Verbandes der katholischen Arbeiter-Vereine, Berlin 1904.
  • Eduard Cortain, Das katholische Berlin. Der Besitzstand unserer hl. Kirche in der Reichshauptstadt, [Berlin 1905].
  • Joseph Baron (Hrsg.), Gründungsgeschichte der katholischen Kuratiegemeinde Hoppegarten (Mark). Zum Andenken an die Einweihung der St. Georgskirche (am 7. März 1905) und zum Besten derselben, Hoppegarten 1905.
  • Fritz Curschmann, Die Diözese Brandenburg. Untersuchungen zur historischen Geographie und Verfassungsgeschichte eines ostdeutschen Kolonialbistums, Leipzig 1906.
  • Bruno Hennig, Die Kirchenpolitik der älteren Hohenzollern in der Mark Brandenburg und die päpst­lichen Privi­legien des Jahres 1447, Leipzig 1906. [SBB (DE-1): 7856–1906,5]
  • Festschrift zur Feier des 25jährigen Patronatsfestes des Katholischen Lesevereins Xaveria, Potsdam 1881–1906, Potsdam 1906.
  • Wilhelm Frank, Katholische Mädchen! Vereinigt Euch! Ein Wort der Aufmunterung zur Bildung katholischer Arbeiterinnenvereine in Verbindung mit der geschichtlichen Darstellung des katholischen Arbeiterinnen-Vereins Pius in Berlin, Breslau [⁴1906].
  • Karl Kautsky, Die Sozialdemokratie und die katholische Kirche, Berlin 1906.
  • W[ilhelm] Wassmann (Hrsg.), Die Charwoche mit den kirchlichen Gebeten und Gebräuchen. Aus d. Lat. übers. v. [Stanislaus] Stephan, Berlin ⁵1906.
  • J[oseph] Kromolicki / Pius Kalt, Orgel-Buch zu den im Auftrage der Fürstbischöflichen Delegatur in Berlin herausgegebenen Katholischen Kirchengesängen, Berlin o.J.
  • Hans Westerburg, Preussen und Rom an der Wende des achtzehnten Jahrhunderts, Stuttgart 1908. [Ndr. Amsterdam 1965] [SBB (DE-1): Ser. 8628–48]
  • Heinrich Keiter, Konfessionelle Brunnenvergiftung, Essen ²1908. [SBB (DE-1): Yc 7141]
  • Zur Konsekration der Herz-Jesu-Kirche zu Zehlendorf […] am 6. September 1908, Berlin 1908.
  • Die Konsekration der neuen Herz-Jesu-Pfarrkirche in Bernau (Mark) bei Berlin am 13. September 1908, Bernau 1908.
  • Wilhelm Frank, Rosen und Dornen in der Berliner Seelsorgsarbeit, in zwanzigjähriger Tätigkeit (1887–1907) gesammelt und dargestellt, Breslau 1909.
  • Philipp Hiltebrandt (Bearb.), Preußen und die römische Kurie, Bd. 1: Die vorfriderizianische Zeit (1625–1740), Berlin 1910. [SBB (DE-1): HA 7 Gc 318–1] [Nachtrag: Die Anfänge des direkten diplomatischen Verkehrs zwischen dem päpstlichen und dem preußischen Hofe, in: Quellen und Forschungen aus italienischen Archiven und Bibliotheken 15 (1913), 358–389]
  • Julius Herzig, Katholische Kundgebungen auf märkischem Sande. Illustrierte Festschrift zum Märkischen Vereinstage in Weißensee am 4. September 1910, Berlin [1910].
  • J[oseph] Windolph, Das Christentum der christlichen Gewerkschaften. Materialien zur Beurteilung des Gewerkschaftsstreits unter den deutschen Katholiken, Berlin 1910.
  • Albert von Ruville, Zurück zur heiligen Kirche. Erlebnisse und Erkenntnisse eines Convertiten, 13.–18. Aufl., Berlin 1910.
  • Gustav Abb, Geschichte des Klosters Chorin, Berlin, Univ., phil. Diss., 1911.
  • J. Vota [i.e. Onno Klopp], Der Untergang des Ordensstaates Preußen und die Entstehung der preußischen Königswürde, aus den Quellen dargestellt, Mainz 1911. [SBB (DE-1): Sz 1549]
  • Joseph Leute, Der Ultramontanismus in Theorie und Praxis, Berlin 1911. [SBB (DE-1): Di 12992]
  • Johannes B. Kissling, Geschichte des Kulturkampfes im Deutschen Reiche, Bd. 1–3, Freiburg 1911, 1913 u. 1916.
  • Raimund Bayard [i.e. Heinrich Fournelle], Die Wahrheit über den Gewerkschaftsstreit der deutschen Katholiken, Trier 1911.
  • Maximilian Beyer / Franz Nafe (Hrsg.), Hirtenbriefe des Fürstbischofs von Breslau Georg Kardinal Kopp 1887–1912. Zum 25jährigen Jubiläum Sr. Eminenz als Fürstbischof von Breslau, Berlin 1912.
  • Joseph Schnitzer, Der katholische Modernismus, Berlin-Schöneberg 1912.
  • Franz Steffen, Jesuiten, die Vermittler der preußischen Königskrone im Jahre 1701, Breslau 1913.
  • Raymundus Bruns, Annales Conventus Halberstadiensis. Eine Chronik der Militärseelsorge und Missionstätigkeit der deutschen Dominikaner in Brandenburg-Preußen im 18. Jahrhundert. Hrsg. v. Maternus Heinrichs, Leipzig 1913.
  • H. Vogt, Das St. Josephkrankenhaus der Grauen Schwestern in Berlin C. Niederwallstraße 8–9. Festschrift zum goldenen Jubiläum der ersten Niederlassung der Grauen Schwestern in Berlin (1864–1913), Berlin 1913.
  • Gottfried Müller, Die Dominikanerklöster der ehemaligen Ordensnation Mark Brandenburg, Berlin 1914.
  • Carl Nagel, Die Dorfkirchen der Uckermark, Greifswald, Univ., phil. Diss., Prenzlau 1914.
  • Carl Frey, Die katholische Propaganda, die zunehmende konfessionelle Mischung der Bevölkerung und der konfessionelle Friede in Deutschland, Berlin 1914.
  • J[ean] Meerfeld, Der Krieg der Frommen. Materialien zum Zentrumsstreit, Berlin 1914.
  • A[ndreas] Grunenberg, Das Religionsbekenntnis der Beamten in Preußen, Bd. 1: Die höheren staatlichen Beamten, Berlin 1914. [SBB (DE-1): Gt 2584–1 <a>]
  • Mannes M. Rings, P. Bonaventura [Krotz] als Großstadtseelsorger, Berlin (1914).
  • Leonhard Krix, Friedrich Wilhelm I. und die katholische Gemeinde Potsdam, Berlin, Univ., phil. Diss., 1915.
  • Der deutsche Krieg und der Katholizismus. Deutsche Abwehr französischer Angriffe, Berlin 1915.
  • Georg Pfeilschifter (Hrsg.), Deutsche Kultur, Katholizismus und Weltkrieg. Eine Abwehr des Buches La guerre allemande et le catholicisme, Freiburg 1915.
  • Jubiläumsgabe zur 25-jährigen Gründungsfeier der Carmelitinnen vom göttlichen Herzen Jesu, Schwestern der Berliner St. Josefsheime und der ersten Stiftung derselben Pappelallee 61 1891–1916, Berlin [1917].
  • Johann Leicht (Hrsg.), Sankt Michael. Ein Buch aus eherner Kriegszeit zur Erinnerung, Erbauung und Tröstung für die Katholiken deutscher Zunge, Würzburg – Berlin – Wien 1917.
  • Joseph Löhr, Das Preußische Allgemeine Landrecht und die katholischen Kirchengesellschaften, Paderborn 1917. [SBB (DE-1): Fi 9860–31732]
  • Augustin Arndt, Die Fakultäten der Priester der Breslauer Diözese, Breslau 1917.
  • Paul Bretschneider, Der Pfarrer als Pfleger der wissenschaftlichen und künstlerischen Werte seines Amtsbereichs, Breslau 1918. [SBB (DE-1): Dp 7902]
  • Margarete Kirsch, Lilien und Dornen. Erzählungen für Erstkommunikanten, Berlin 1918.
  • Erich Linnarz, Festschrift zum 25. Berliner katholischen Jubiläums-Vereinstage, Berlin 1919.
  • Johannes Metzler, Die Apostolischen Vikariate des Nordens. Ihre Entstehung, ihre Entwicklung und ihre Verwalter, Paderborn 1919.
  • Adolf Donders, P. Bonaventura [Krotz] O.Pr. (1862–1914). Ein Lebensbild, Freiburg i. Br. 1919.
  • Bernhard Duhr, Das Jesuitengesetz, sein Abbau und seine Aufhebung. Ein Beitrag zur Kulturgeschichte der Neuzeit, Freiburg i. Br. 1919.
  • [Joseph] Windolph, Katholische und christliche Gewerkschaften in Deutschland. Denkschrift zu ihrer Verständigung, München 1919.
  • O[skar] Steinke, Der Katholizismus und unsere Zeit. Eine Beurteilung unserer Zeit im Lichte der katholischen Weltanschauung, Berlin 1919.
  • Constantin Noppel, Der deutsche Rätegedanke und dessen Durchführung, Freiburg i. Br. 1919. [SBB (DE-1): Ag 7243/235–7/10]
  • Constantin Noppel, Die soziale Revolution, Freiburg i. Br. 1919. [SBB (DE-1): Ag 7243/235–11/20]
  • Geschichte des St. Bonifatius-Vereins selbständiger Katholiken in Berlin, Berlin 1920.
  • Peter Havers, Vaterländische Liebesarbeit der katholischen Ordensleute in Deutschland während des Weltkrieges, Freiburg 1920.
  • Walter Brahtz, Die Aufhebung des Reichsjesuitengesetzes und ihre Wirkung auf das Partikular­recht, Greifswald, Univ., rechts- u. staatswiss. Diss., 1920. [SBB (DE-1): 9 in Fi 1020–1920,1]
  • F[elix] Wolff, Die Glocken der Provinz Brandenburg und ihre Gießer, Berlin 1920.
  • Matthias Erzberger, Erlebnisse im Weltkrieg, Stuttgart–Berlin 1920.
  • Goetz Briefs, Untergang des Abendlandes. Christentum und Sozialismus. Eine Aus­ein­ander­setzung mit Oswald Spengler, Freiburg i. Br. 1920. [SBB (DE-1): P 2704<2>]
  • Rudolph Buchwald, Calendarium Germaniae. Die Sonderfeste der deutschen Diözesen nach der letzten liturgischen Reform, mit den notwendigen geschichtlichen Erläuterungen, Breslau 1920. [SBB (DE-1): Ds 5440]
  • Franz Herwig, Sankt Sebastian vom Wedding. Legende, Kempten 1921.
  • Ludwig Lehmann, Bilder aus der Reformationsgeschichte der Mark Brandenburg. Zur 400jährigen Erinnerungsfeier an Luthers reformatorisches Bekenntnis vor dem Reichstage zu Worms am 18. April 1521, Berlin 1921. [EZA (DE-B1598): 80/10479]
  • Felix J. Langer, Der Judenspiegel des Dr. Justus, kritisch beleuchtet, Leipzig 1921.
  • Constantin Noppel, Der Weg zur christlichen Volksgemeinschaft, Freiburg i. Br. 1921. [SBB (DE-1): Ag 7243/235–21/25]
  • Lorenz Zach, 50 Jahre Zentrum. Wirtschafts- und Sozialpolitik im Reichstag 1871–1921, Berlin 1921.
  • [Paul Steinmann,] Festschrift zur Zweihundert-Jahrfeier der Katholischen Gemeinde Stettin 1722–1922. 1. Pommerscher Katholikentag, 6. August 1922, Stettin 1922.
  • G[ustav] Bürger, Die Weissagung des sel. Bruders Hermannus von Lehnin um das Jahr 1300 und Markgraf Otto VI. von Brandenburg, verstorben 1303 als Zisterzienserbruder im Kloster Lehnin, Regensburg 1922.
  • Stanislaus Stephan, Der Priester am Altar. Übersetzung und Erklärung des römischen Meßbuches für Priester, Marklissa 1923.
  • Melchior Grossek, Gestalten des Todes. Ein Totentanz des Weltkriegs, Bonn–Leipzig 1923.
  • Franz Kloidt, Studentische Wohlfahrtspflege, Berlin 1923.
  • Alfons Steiger, Katholizismus und Judentum, Berlin 1923. 2. Aufl. u.d.T.: Der neudeutsche Heide im Kampf gegen Christen und Juden, Berlin 1924. [SBB (DE-1): De 5645 <2;a>]
  • Hans Carl Wendlandt, Die weiblichen Orden und Kongregationen der katholischen Kirche und ihre Wirksamkeit in Preußen von 1818 bis 1918, Paderborn 1924. [SBB (DE-1): 43 MA 12944]
  • Franz Albert, Geschichte der Katholischen Militärgemeinde Stettin 1722–1924, Stettin 1924.
  • Festschrift zur Ottofeier zu Stettin am 28., 29. und 30. Juni 1924 […], Stettin 1924.
  • Franz Kohstall, Geschichte der Katholischen Pfarrgemeinde Sankt Marien zu Spandau, Spandau 1924.
  • Heinrich Czeloth, Klarheit und Wahrheit. Warum wir Katholiken die vaterländischen Verbände ab­lehnen müssen! Cöthen–Berlin 1924.
  • Karl Grobbel, Das Zentrum und die völkische Presse, Berlin [1924].
  • H[einrich] Lampe (Hrsg.), Ordo sepeliendi (latine et germanice), Berlin [1924].
  • Raymundus Bruns, Das Tagebuch des Dominikanerpaters Bruns aus Halberstadt, des Seelsorgers der Riesengarde (1731–1741). Übers. v. Willibald Herrmann, in: Schlesisches Boni­fatius­vereins-Blatt 66 (1925), 1–62; auch als Sonderdruck Breslau 1925.
  • Paul Schwartz, Der erste Kulturkampf in Preußen um Kirche und Schule (1788–1798), Berlin 1925. [SBB (DE-1): Ay 5072–58]
  • Carl Sonnenschein, Notizen. Weltstadtbetrachtungen, H. 1–10, Berlin 1925–1929.
  • Katholischer Katechismus für die Diözese Breslau und den Delegaturbezirk. Amtl. hrsg. v. d. Fürst­bischöf­lichen Ordinariate zu Breslau, Breslau (1925). [Poln. Ausg. u.d.T.: Katechiszm Katolicki dla Diecezji Wrocławskiej i Delegatury, Breslau (1925)].
  • Franz Czempiel (Hrsg.), Handbuch für das katholische Schulwesen Berlins und die Verbands­provinzen Brandenburg-Pommern, Berlin 1925.
  • Werner Linck, Von franziskanischer Wirksamkeit in Berlin, [Berlin 1925].
  • [Helmut] Fahsel, Meine Vorträge, Berlin 1925.
  • Maximilian Katzer / Otto Dunkelberg, Festschrift zur Einweihung der neuen Orgel in Corpus Christi zu Berlin am 6. Dezember 1925, Berlin 1925.
  • Oscar Gehrig, Josef Wilm, der Gold- und Silberschmied, Berlin 1925. [SBB (DE-1): Nt 10312/10]
  • Victor Schiff, Die Höfle-Tragödie. Geschichte eines Justizmordes, Berlin 1925. [UB HUB (DE-1): H 18421:7]
  • Friedrich Murawski, Die Juden bei den Kirchenvätern und Scholastikern. Eine kirchen­geschicht­liche Skizze als Beitrag zum Kampf gegen den Antisemitismus, Berlin 1925.
  • Franz Steffen, Antisemitische und deutschvölkische Bewegung im Lichte des Katholizismus, Berlin 1925. [BSB (DE-1): Jud 120s]
  • Heinrich Teipel, Wir müssen aus dem Turm heraus! Gedanken zur Krise des deutschen Partei­wesens, Berlin 1925. [SBB (DE-1): Fc 4726/10]
  • Oskar Steinke, Es lebe die katholische Partei, Berlin 1925. [SBB (DE-1): Fc 4726/25]
  • Adam Röder, Der Weg des Zentrums, Berlin 1925.
  • Jakob Beyhl, Deutschland und das Konkordat mit Rom, Würzburg ³1925.
  • Friedrich Hochstetter, Die Entscheidungsschlacht auf märkischem Sande, Berlin 1925. [EZA (DE-B1598): RKB 1213]
  • Diözesansynode des Bistums Breslau 1925. Für den preußischen Teil der Diözese einschließlich Delegaturbezirk geltend, Breslau 1926.
  • Hermann Müssener, Die finanziellen Ansprüche der katholischen Kirche an den preußischen Staat aufgrund der Bulle De salute animarum vom 16. Juli 1821, M.Gladbach 1926.
  • E[rnst] Schneider, Geschichte der St. Dreifaltigkeitsgemeinde Brandenburg (Havel) 1851–1926, Brandenburg (Havel) 1926.
  • Georg Arndt, Das Vordringen Roms in Berlin und in der Mark Brandenburg, Berlin 1926 [⁴1930; Forts. 1936].
  • Hans Rost, Die Verquickung von Religion und Politik in der preußisch-deutschen Geschichte, Augsburg 1926.
  • Maximilian Kaller (Hrsg.), Unser Laienapostolat in St. Michael Berlin. Was es ist und wie es sein soll, Leutesdorf 1926.
  • A[malie] von Schalscha-Ehrenfeld, Christliches Frauentum in schwerster Zeit, Berlin [1926].
  • [Maximilian] Beyer, Gott will es. Gedanken zur außerhäuslichen Berufsarbeit der Frau. Drei religiöse Vorträge für die Mitglieder der katholischen weiblichen Standesvereine […], Berlin [1926].
  • Fritz Bünger, Zur Mystik und Geschichte der märkischen Dominikaner, Berlin 1926.
  • Else Budnowski, Das Dominikaner-Kloster St. Paulus und seine kirchliche Mission, Berlin [1926].
  • Gustav Gundlach, Zur Soziologie der katholischen Ideenwelt und des Jesuitenordens, Berlin, Univ., phil. Diss., 1926.
  • Helmut Fahsel, Gespräche mit einem Gottlosen, Freiburg i. Br. 1926.
  • Bernhard Lichtenberg, Amerikanische Briefe vom 28. internationalen Eucharistischen Kongreß in Chicago 1926, [Berlin-]Charlottenburg ²1926.
  • Else Promnitz, Das mittelalterliche Reimofficium der hl. Hedwig, Herzogin in Schlesien und Polen, Gräfin von Andechs-Diessen, Breslau 1926.
  • Heinrich Suso Mayer, Die Klöster in Preußen. Die staatsrechtliche Stellung der Klöster und klöster­lichen Genossenschaften der katholischen Kirche nach dem in Preußen geltenden Recht, Paderborn 1927. [SBB (DE-1): Fi 9860–50]
  • Franz Hamm (Hrsg.), Mutter Xaveria Rudler. Erste Generaloberin der Barmherzigen Schwestern vom hl. Karl Borromäus (Trier) 1811–1886, Trier ²1927 [¹1914].
  • Die betende Kirche, Berlin ²1927.
  • Johannes Allendorff, Die Archidiakonate des Bistums Cammin. Ein Beitrag zur Kirchen­geschichte, [Freiburg/Br., Univ., phil. Diss., 1927], Berlin 1927.
  • A[nton] Teha [i.e. Thuering], Die Weissagung von Lehnin im Lichte der Geschichte. Ein Blick in die kirchlich-religiöse und staatspolitische Zukunft Deutschlands, Illertissen 1927.
  • Max Biermann, Vorverhandlungen zur Bulle De salute animarum. Ein Beitrag zur römisch-deutschen Kirchenpolitik auf Grund unveröffentlichter vatikanischer Archivalien, Paderborn 1927. [SBB (DE-1): Fi 9860–48]
  • Leo Jablonski, Die Entwickelung des katholischen Kirchenwesens auf dem Gebiete des heutigen fürstbischöflichen Delegaturbezirks Brandenburg u[nd] Pommern von der Reformation bis zur Bulle de salute animarum vom Jahre 1821, Breslau 1927 [Breslau, Univ., phil. Diss., 1927].
  • Katholik und Tanz. Bausteine zur Tanzkultur. Hrsg. v. d. Arbeitsgemeinschaft der katholischen Verbände von Groß-Berlin für Fragen der Volksgesundung und Volkssitte, [Berlin 1927].
  • Heinrich Lampe, Wochenend und Kirche. Die Stellung der katholischen Seelsorge zur Wochenendbewegung, Berlin 1927.
  • Franziskus Maria Stratmann, Regina Pacis. Eine Lehre vom Frieden, Berlin 1927.
  • Oscar Gehrig (Hrsg.), Das Altarmosaik der St. Clemenskirche zu Berlin, Rostock [1927].
  • Gerh[ard] Siebers, Festschrift zum 75. Stiftungsfest 1852–1927 des Katholischen Gesellenvereins Berlin-Zentral, Berlin 1927.
  • Karl Bachem, Vorgeschichte, Geschichte und Politik der Deutschen Zentrumspartei. Zugleich ein Beitrag zur Geschichte der katholischen Bewegung, sowie zur allgemeinen Geschichte des neueren und neuesten Deutschland 1815–1914, Bd. 1–9, Köln 1927–1932.
  • Karl-Heinrich Schäfer, Märkisches Bildungswesen vor der Reformation, Berlin 1928.
  • Wilhelm Biermann, Franz Leo Waldeck. Ein Streiter für Freiheit und Recht, Paderborn 1928. [SBB (DE-1): Sw 9670]
  • Kanzelverkündigungen in der Diözese Breslau. Hrsg. v. Fürstbischöflichen Ordinariate, Breslau 1928.
  • Empfehlungstexte zu den im Delegaturbezirk zu haltenden Kollekten als Einlageheft ins Vermeldebuch, Berlin 1928.
  • Stolgebührenordnung für den Delegaturbezirk, Berlin 1928.
  • Helmut Fahsel, Ehe, Liebe und Sexualproblem, Freiburg i. Br. 1928.
  • Der Freiheit eine Gasse auch durch das Krankenhausportal, [Berlin 1928].
  • Festschrift zur 25-Jahr-Feier des Katholischen Kirchenchors St. Caecilia Oranienburg, Berlin 1928.
  • Festschrift zur Weihe der St. Augustinus-Kirche am 16. September 1928, Berlin 1928.
  • H. Hofmann [i.e. Oscar Gehrig] (Hrsg.), Die Chorfenster der St. Bonifatiuskirche zu Berlin, Rostock [1928].
  • Josef Limburg, Christliche Bildwerke und Tagebuchblätter aus der Schaffenszeit, München [1928].
  • Bischof Christian Schreiber (Hrsg.), Wallfahrten durchs deutsche Land. Eine Pilgerfahrt zu Deutschlands heiligen Stätten, Berlin 1928.
  • Fritz Thiele (Bearb.), Stimmen der Zeit zum Konkordatsproblem. Eine Auslese aus dem deutschen Schrifttum – Gesetzen und Urkunden, Parlamentsberichten und Gutachten, Büchern und Zeitungen – zu den Verträgen zwischen Staat und Kirche. I. A. des Geschäftsführenden Ausschusses des Preußischen Lehrervereins, [Magdeburg 1929].
  • [Karl-Heinrich] Schäfer, Potsdams tausendjährige Geschichte 928/29–1929. Ein Rückblick zur Tausendjahrfeier der Germanisierung des Havellandes, Berlin 1929 [= Festschrift / Festprogramm 27. Märkischer Katholikentag in Potsdam 18. August 1929].
  • Gottfried Wentz, Übersichtskarte der kirchlichen Einteilung der Mark Brandenburg und der angrenzenden Gebiete im Jahre 1500, Maßstab 1 : 650.000, 1 Karte mit Erl.-Heft, Berlin 1929 (Historischer Atlas der Provinz Brandenburg).
  • Hans Brunnengräber, Ludolph von Beckedorff. Ein Volksschulpädagoge des 19. Jahrhunderts, Düsseldorf 1929. [SBB (DE-1): Nc 2122–1]
  • Lorenz Zach (Red.), Weihbischof Dr. Deitmer. Ein Lebensbild, Berlin 1929.
  • Verhandlungen der Erzpriester-Konferenz der Diözese Breslau [und des Delegaturbezirks], gehalten in Breslau am 21., 22. und 23. Mai 1929. Als Manuskript gedruckt, [Breslau 1929].
  • Appendix ad Rituale Romanum pro diœcesi Wratislaviensi jussu et approbatione Adolfi Cardinalis Bertram Principis-Episcopi Wratislaviensis edita, Breslau 1929 [Latine, Germanice, Polonice, Čechice].
  • Bischof Christian Schreiber, Hirtenbrief erlassen anläßlich der Übernahme der Apostolischen Administratur Berlin, Berlin 1929.
  • [Johannes] Linneborn, Bericht über die inoffiziellen Verhandlungen, die bei dem Abschluß des Konkordats zwischen dem Hl. Stuhl und dem Preußischen Staate wegen der Leistungen des Preußischen Staates an die katholischen Bistümer geführt worden sind. Als Manuskript gedruckt, Paderborn 1929.
  • 25 Jahre katholischer Frauenberufsarbeit. Was wir wollten, was wir schafften, was wir erstrebten. Dargestellt vom Verbande katholischer Vereine erwerbstätiger Frauen und Mädchen Deutschlands anläßlich seines Silber-Jubiläums, Berlin [1929].
  • Max Beyer, Pfarrkirche und Pfarrgemeinde ad Sanctam Familiam in Berlin-Lichterfelde. Festschrift zum Silbernen Jubiläum der Pfarrkirche am 16. Juni 1929, Berlin 1929.
  • Festschrift zur Weihe der Christus-König-Kirche [Berlin-Adlershof] am 25. August 1929, Berlin 1929.
  • 150 Jahre Geschichte der Familie G. Riedel Brandenburg (Havel) 1780–1930, [Brandenburg 1930].
  • Ernst Thrasolt, Dr. Carl Sonnenschein. Der Mensch und sein Werk, München 1930.
  • Helmut Fahsel, Die Überwindung des Pessimismus. Eine Auseinandersetzung mit Arthur Schopenhauer, Freiburg 1930.
  • Henriette von Gizycki, Kaplan Fahsel in seinem Werdegang unter Zuhilfenahme seiner Briefe und Aufzeichnungen, Berlin 1930.
  • Hermann Josef Lux, Quid retribuam? Die Geschichte einer Konversion, Nürnberg 1930, Nachdr. o.J.
  • J. B. Malina, Orbis Catholicus. Bilder gläubiger Menschen und geheiligter Formen, Berlin 1930.
  • Eugenio Pacelli, Erster Apostolischer Nuntius beim Deutschen Reich. Gesammelte Reden. Bearb. v. Ludwig Kaas, Berlin 1930.
  • Der Nationalsozialismus. Der Weg ins Chaos. Hrsg. v. Reichsgeneralsekretariat der Deutschen Zentrumspartei, Berlin [ca. 1930]. [BArch (DE-B479): 04 B 204]
  • Leo Schmitz, Drei Visionen eines Diasporapfarrers oder Wahl zwischen Verzweiflung und gläubigem Vorwärtsgehen, Stettin-Lastadie [1930].
  • Leo Schmitz, RM 700 – und ein Kirchbau. Diaspora-Sorgen, [Telgte o. J.].
  • Das Kreuz – unser Sieg. 28. Märkischer Katholikentag, Stadion Grunewald Berlin, 29. Juni 1930, Berlin [1930].
  • Festschrift zur Weihe der St. Martinskirche Berlin-Kaulsdorf, 3. August 1930, Berlin 1930.
  • Festschrift zur Weihe der St.-Maria-Magdalena-Kirche Berlin-Niederschönhausen, 21. September 1930, Berlin 1930.
  • Festschrift zur Konsekration der Friedensgedächtnis-Kirche Zur Heiligen Familie Berlin am 28. September 1930, Berlin 1930.
  • Egon Schneider, Die Umschreibung der Bistümer in den Nachkriegskonkordaten, Paderborn 1930. [SBB (DE-1): Fr 9900/10]
  • Walter Laumann, Der Vertrag des Freistaates Preussen mit dem Heiligen Stuhle vom 14. Juni 1929 und die Reichsverfassung von Weimar, Tübingen, Univ., rechtswiss. Diss., 1930.
  • Laienbrevier. Tagzeitengebet im Geiste der Liturgie, Bd. 1–2, Berlin 1930.
  • Katholische Kirchengesänge und Gebete für das Bistum Berlin, Berlin 1930. [Ausg. 1935, 1937]
  • Katholischer Katechismus für das Bistum Berlin, Berlin 1931.
  • Biblische Geschichte für das Bistum Berlin. Anhang: Geschichte der katholischen Kirche, Berlin [1931].
  • Manuale rituum et precum in usum sacerdotum archidiœcesis Wratislaviensis. Epitome ritus Romano-Wratislaviensis. Ed. auctoritate archiepiscopi, Breslau 1931 [Latine, Germanice, Polonice].
  • Albert Michael Koeniger (Hrsg.), Das preußische Konkordat vom 14. Juni 1929 und die Zirkum­skrip­tions-Bulle vom 13. August 1930, mit Erläuterungen, Bonn–Köln 1931. [SBB (DE-1): Fq 21040/8]
  • Bischof Christian Schreiber, Religion und Leben. Hirtenbrief, Berlin 1931.
  • Josef Bachem, Kirchenbauten, Berlin–Leipzig–Wien 1931.
  • 29. Diözesan-Katholikentag im Bistum Berlin vom 20.–22. Juni 1931 in Stettin. Festprogramm, Stettin [1931].
  • Paul Lazarus, Das St. Antonius-Krankenhaus Berlin-Karlshorst. Errichtet von den Marienschwestern. Grundsätze der modernen Krankenhaus-Behandlung, Berlin 1931.
  • Friedrich Dessauer, Das Zentrum, Berlin 1931.
  • Hermann Schmitz, Revolution der Gesinnung! Preußische Kulturpolitik und Volksgemeinschaft seit dem 9. November 1918, Neubabelsberg 1931.
  • Ernst Thrasolt, Nicht Krieg! Friede! Christi Friede! Ein Sprechchor, Berlin-Weißensee 1931.
  • Der Nationalsozialismus. Entwicklung, Geisteshaltung und Ziele. [Hrsg. v. Reichsgeneralsekretariat der Deutschen Zentrumspartei], [Berlin 1931]. [UB HUB (DE-1): Fan 33191]
  • [Ernst Schneider,] Festschrift 50 Jahre Gesangverein St. Josef Brandenburg (Havel), Mutterverein der katholischen Vereine, (Brandenburg 1931).
  • Arthur Schmolke, 25 Jahre Seelsorgestelle Friedrichsfelde 1906–1931, [Berlin 1931].
  • Paul Richter, Bericht über die Ursachen, die zur Auflösung des Verbandes katholischer Arbeitervereine Sitz Berlin führten. Erstattet auf dem außerordentlichen Verbandsdelegiertentag am 27. Dezember 1931 zu Berlin, Berlin 1931.
  • Helmut Fahsel, Konnersreuth. Tatsachen und Gedanken. Ein Beitrag zur mystischen Theologie und Religions­philosophie, Berlin 1931 [Ausg. Berlin 1932; Basel 1949; ital. Ausg. Rom 1931 u. 1935; frz. Ausg. Saint-Amand u. Paris 1932 u. 2009; span. Ausg. San Sebastián 1953 u. 1959].
  • Lehrpläne für den katholischen Religionsunterricht an den höheren Schulen für die männliche und weibliche Jugend im Bistum Berlin. Als Manuskript gedruckt, o.J.
  • Bücher-Verzeichnis. Katholische Volks- und Jugendbücherei St. Pius Berlin (Borromäus-Verein), (Berlin 1931).
  • Bischof Christian Schreiber, Vernünftigkeit und Segen des Gottvertrauens. Hirtenbrief, Berlin 1932 [auch poln. Ausg.].
  • 30. Katholikentag im Bistum Berlin vom 18.–19. Juni 1932 in Frankfurt/Oder, Berlin 1932.
  • Leonhard Adler, Katholisches Führertum und Exerzitien. Vortrag, gehalten auf der Generalversammlung deutscher Katholiken in Nürnberg 1931, Berlin 1932.
  • Helmut Fahsel, Der Weg zur Glückseligkeit, Berlin 1932.
  • Imelda von Jesus [Rennefeld], Nur wer brennt … zündet, Berlin 1932.
  • Max Hasak, Die St. Hedwigskirche in Berlin und ihr Erbauer Friedrich der Große, Berlin 1932.
  • Friedrich Muckermann, Der Mönch tritt über die Schwelle. Betrachtungen über die Zeit, Berlin 1932.
  • Josef Treffert, Erste katholische Siedlung Berlins. Ihre Entstehung und Entwicklung. Altes und Neues aus der katholischen Gemeinde Tegel, der Siedlung St. Joseph Tegel und der Siedlung Mariengarten Marienfelde, [Berlin 1932].
  • Hermann Kohlmann (Hrsg.), Das St.-Gertrauden-Krankenhaus Berlin-Wilmersdorf [Architekt: Hermann Bunning], Köln 1932.
  • Hermann Kohlmann (Hrsg.), St. Kamillus Berlin-Charlottenburg. Kloster, Kirche, Kindertagesheim, Altersheim, Gemeinde u[nd] Theatersäle. Erbaut vom Kamillianerorden. Architekt: Hermann Mohr, Köln 1932.
  • Festschrift zum 75jährigen Bestehen des St. Aloysius-Stiftes zu Grünhoff, o.O. 1932 [masch. vervielf.].
  • Josef Waliczek, 25 Jahre St. Bonifatiuskirche in Berlin. Erinnerungsblätter, Berlin [1932].
  • Josef Leinberger, Die Marienkirche in Züllchow-Stettin, [Stettin 1932].
  • Melchior Grossek, Weltstadt und Evangelium, [Berlin-Friedrichshagen 1932].
  • Karl Metzen, Aus unserer Geschichte. Donnerstags-Gesellschaft von 1860. Katholischer Verein zur Pflege der Geselligkeit e.V. in Berlin, Berlin 1932.
  • Nachtrag zum Berliner Diözesan-Gesangbuch, Potsdam 1933.
  • Vollmachten zur Mission in Berlin 1933, Berlin [1933].
  • Bischof Christian Schreiber, Gott, die Quelle alles Trostes. Hirtenbrief, Berlin 1933.
  • Instruktion für den hochwürdigen Klerus betreffend seelsorgliches Verhalten zu Anhängern des Nationalsozialismus, Berlin 1933.
  • Georg Banasch, Die Sankt-Hedwigs-Kathedrale in Berlin nach ihrer baulichen und künstlerischen Neugestaltung im Jahre 1932. Ein Führer, Berlin 1933.
  • Hellmuth Bethe / Walter Borchers, Goldschmiedearbeiten im Stettiner Kirchenbesitz, Stettin 1933. [SBB (DE-1): Nv 10760]
  • Die Dienstagsgesellschaft zu Berlin. November 1883 – November 1933, Berlin 1933.
  • Adolf Strehler, Christian Schreiber. Das Lebensbild eines Volksbischofs, Berlin 1933.
  • Karl-Heinrich Schäfer (Hrsg.), Christi Reich auf Erden. Ein Gang durch die katholische Kirche der Gegenwart, Zürich 1933.
  • Max Horst / Richard Hebing (Hrsg.), Volk im Glauben. Ein Buch vom katholischen Deutschen, Berlin 1933.
  • Bischof Nicolaus Bares, [Christlicher Glaube, Mut und Liebe.] Fastenhirtenbrief, Berlin 1934.
  • Viktor Engelhardt, Kirche in der Zeit. Einführung in das katholische Geistesleben der Gegenwart, Berlin 1934.
  • M[ax] Brandenburg, Die Geschäftsverwaltung des katholischen Pfarramtes im Gebiete des preußischen Landrechts mit Berücksichtigung des Reichskonkordats vom 20. Juli 1933. Bearb. v. Paul Krause, Berlin ⁵1934.
  • [Johannes] Allendorff / [Alfons] Schneider, 100 Jahre St. Hedwig-Friedhof zu Berlin. Eine geschichtliche Führung, Berlin-Oberschöneweide 1934.
  • Joseph Siebner, St. Hubertus in Petershagen, der Pfarrei Hoppegarten jüngste Tochterkirche, Hoppegarten [1934].
  • Imelda von Jesus [Rennefeld], Christusfackel, Berlin 1934 [Enthält: Die Muttergottes von Trier geht nach Berlin. Eine Marienlegende].
  • Maximilian Beyer (Hrsg.), Misericordias Domini. Jubiläums-Büchlein für das Gnadenjahr 1934/35, Berlin 1934.
  • Melchior Grossek, Christentum artfremd? Wie unsere Ahnen christlich wurden, Berlin 1934.
  • Kapistran Romeis, Das Alte Testament im Lichte seiner geschichtlichen Wahrheit. Sonderdruck aus der Märkischen Volks-Zeitung, Berlin 1934.
  • Max Domschke, Glaube aus dem Blut? Die heidnisch-religiösen Strömungen der Gegenwart und das Christentum, Berlin 1934.
  • Amtsblatt des Bischöflichen Ordinariats Berlin. Amtliche Beilage, Köln 1934–1935:
    • Studien zum Mythus des XX. Jahrhunderts [Enthält: Geleitwort von Bischof Nicolaus Bares vom 23. Oktober 1934, S. III].
    • Nachtrag zu den Studien zum Mythus des XX. Jahrhunderts.
    • Grundfragen der Lebensauffassung und Lebensgestaltung. 5. Teil.
    • Epiloge.
  • Michael Schäffler [i.e. Alois Dempf], Die Glaubensnot der deutschen Katholiken, Zürich-Altstetten 1934.
  • Missæ propriæ diœcesis Berolinensis […] primum editæ, Regensburg 1934.
  • Lorenz Zach, Bischof Dr. Nikolaus Bares. Skizzen aus seinem Leben, Berlin ²1934.
  • Hermann Hoffmann, Die Geschichte des Breslauer Alumnats. Ein Beitrag zur Geschichte der Priesterausbildung in Schlesien, Breslau 1935.
  • Joachim Lachmann, Die männlichen Orden und Kongregationen der katholischen Kirche. Ihre Entwicklung in den Provinzen Preußens von 1815 bis zum Ausgang des 3. Jahrzehnts des 20. Jahrhunderts, Berlin 1935.
  • Joseph Negwer, Die Verwaltungseinrichtungen der Breslauer Erzdiözese in Geschichte und Gegenwart, Breslau 1935.
  • Christian Schreiber, Führer durch das Kirchenjahr. Aus seinem Nachlasse gesammelt von Adolf Strehler, Berlin ²1935.
  • Bischof Nicolaus Bares, Über die gemischte Ehe. Hirtenbrief für die Fastenzeit 1935, Berlin 1935.
  • [Laurentius Zeller,] Dr. Nikolaus Bares, Bischof von Berlin, als Persönlichkeit, Trier 1935.
  • Melchior Grossek, Una Sancta (National-Kirche?), Berlin 1935.
  • Max Pribilla, Fürchtet euch nicht! Grundsätzliche Erwägungen zur kirchlichen Lage, Freiburg i. Br. 1935.
  • George N. Shuster, Like a Mighty Army. Hitler versus Established Religion, New York–London 1935.
  • Desider Balthazár u.a., Die Gefährdung des Christentums durch Rassenwahn und Juden­ver­folgung, Luzern 1935.
  • Nicolaus Bares †, Im Lichte der Ewigkeit. Ausgewählte Hirtenworte, Predigten, Ansprachen und Briefe. In Gemeinschaft mit Franz Lieblang hrsg. v. Norbert Fischer, Kevelaer 1936.
  • Norbert Fischer, Nicolaus Bares. Bischof von Berlin, Kevelaer 1936.
  • Bischof Konrad Graf von Preysing, Ich glaube an das ewige Leben. Hirtenbrief, Berlin 1936.
  • Paschalis Schmid (Hrsg.), Priestersamstag und Priesterhilfswerk auf der Kanzel und im Vortrag, Berlin 1936.
  • Proprium der Priestersamstagsmesse, Berlin 1936.
  • Officium Stae Hedwigis ex Breviario Romano et Proprio Wratislaviensi, Breslau 1936.
  • Imelda von Jesus [Rennefeld], Der König ruft!, Berlin 1936 [Enthält: Der heilige Bonifatius wallfahrtet zur Muttergottes von Berlin. Eine Legende].
  • Die wandernde Kirche. Praktische Winke für Seelsorger, Eltern und Seelsorgehelfer über Arbeits­dienst, Landhilfe, Landjahr, Wanderarbeiter, Stadtrand- und Streu­siedlung. Hrsg. v. Kath. Siedlungsdienst, Berlin [²1936].
  • Katholischer Gottesdienst. Catholic services. Services catholiques en français. Servizio religioso italiano. Aviso el Culto cató. Hrsg. v. Bischöf­lichen Ordinariat Berlin für die Zeit vom 1.–16. August 1936, Berlin 1936.
  • Amtsblatt des Bischöflichen Ordinariats Berlin. Amtliche Beilage, Paderborn 1936: Th[arsicius] Paffrath, Das Gotteslicht im Alten Testament.
  • Waldemar Gurian, Der Kampf um die Kirche im Dritten Reich, Luzern 1936.
  • Miles ecclesiae [i.e. Carl Spiecker], Hitler gegen Christus. Eine katholische Klarstellung und Abwehr, Paris 1936. [SBB (DE-1): Sa 8698/238<a>]
  • Hans Fest, Festschrift zur Einweihung der Kirche der Unbefleckten Empfängnis in Berlin-Karlshorst am 6. Dezember 1936, o.O.u.J.
  • Wilhelm Everhard, Bauschäden im Hause Gottes. Die irdischen Gebrechen der Kirche, Wiesbaden 21937.
  • Fl[orent] J. P. Peeters, Het bruine bolsjewisme. Over de christenvervolging in het Derde Rijk, Antwerpen 1937. [SBB (DE-1): Sa 8698/265<a>]
  • P[aul] R[ichter], Zum 20. Todestage des Barons Franz von Savigny, Berlin [1937].
  • Georg Schubert (Bearb.), Vita et mors a Deo sunt. Texte zu Grabansprachen aus Schrift, Liturgie und Vätern, Berlin 1937.
  • Guido Hegele, Von Priestereltern, Berlin 1937.
  • Corbinian Gindele / Frieda Loebenstein, Der Gregorianische Choral in Wesen und Ausführung, Berlin 1938.
  • Die Eigenmessen der Diözese Berlin. Im Anschluß an die Schott-Meßbücher hrsg. v. Mönchen der Erzabtei Beuron, Berlin 1938 [2. Aufl.: Freiburg 1953].
  • Kirchenlied. Eine Auslese geistlicher Lieder, Berlin–Freiburg 1938.
  • Albert Coppenrath, Unsere St. Matthias-Pfarrei im Wandel der Zeiten. Ernstes und Heiteres aus 7 Jahrzehnten in Wort und Bild, Berlin 1938.
  • Hugo Schnell, St. Antonius in Babelsberg (Nowawes) und [St. Michael] Wannsee, München 1938.
  • Cornelius Kniel, Elisabeth Gräfin v. Fürstenstein und die von ihr gestiftete Wiesenburger Sankt Elisabethenkapelle. Ein Gegenwartsbild aus der brandenburgischen Diaspora, Beuron 1938.
  • Martin Stäglich, Der Evangelische Bund in Brandenburg 1887–1937, Berlin 1938 [SBB (DE-1): Di 15492]; Nachtrag: Der Evangelische Bund in der Kirchenprovinz Berlin-Brandenburg 1937–1947, [1947]. [EZA (DE-B1598): 2002/750]
  • Arnold Brügmann, Roms Kampf um den Menschen. Grundlagen katholischer Politik im ausgehen­den 19. Jahrhundert, Berlin ²1939 [Habil.-Schr. Jena 1937]. [SBB (DE-1): Do 23652²]
  • Anton Baehr, Katholische Solidarität und Volksgemeinschaft, Kiel, Univ., jur. Diss., 1939. [SBB (DE-1): Diss 1939 / 5600]
  • Von Glaube, Hoffnung und Liebe. Ein Trostbüchlein für katholische Christen. Frei bearb. nach dem Goldenen Tugendbuch Friedrichs von Spee von Alfons Erb, Berlin 1939.
  • Alfons Erb, Von Pius XI. zu Pius XII. Hrsg. v. Bischöflichen Ordinariat Berlin, Berlin 1939.
  • Willibrord Menke, Papst Pius XII. Lebensbild im Lichte seiner Gedanken und Aussprüche, Berlin 1939.
  • Michael von Witowski, Vom Sichtbarwerden Gottes. Eine Auswahl aus Sonntagspredigten und Aufsätzen, Strausberg [1939].
  • Michael von Witowski, Deutsche Komplet, den gregorianischen Singweisen des römischen Breviers angepaßt, Strausberg [1939]. [SBB (DE-1): DMS O.85514]
  • Georg H. Nowottnick, Der Weg der Unitas. Ein geschichtlicher Rückblick über den Werdegang des Katholischen geselligen Vereins Unitas, gegr[ündet] 1874, anläßlich seines 65jährigen Bestehens, Berlin 1939.
  • Glaubensverkündigung an die Jugend. Stoffverteilungsplan für die religiösen Jugendstunden im Bistum Berlin. Als Manuskript hrsg. v. Bischöflichen Ordinariat Berlin, Berlin 1939.
  • Richtlinien für die Kinderseelsorge im Bistum Berlin. Hrsg. v. Bischöflichen Ordinariat Berlin, Berlin 1939.
  • Officia propria diœcesis Berolinensis […]. Pars hiemalis, pars verna, pars æstiva, pars autumnalis, Regensburg 1939.
  • Bischof Konrad Graf von Preysing, Der Segen der vollkommenen Reue, Berlin 1939.
  • Katholisches Feldgesangbuch, Berlin 1939.
  • Georg Werthmann, Soldatenehre, Berlin 1939 (Wehrkraft aus Glaubenskraft).
  • Bittandacht in der Kriegszeit, Berlin 1939.
  • Karl Pelz, Der Christ als Christus. Der Weg meines Forschens. Als Manuskript gedruckt, Berlin [1939] [vgl. L’Osservatore Romano, Nr. 259, 8. November 1940; Acta Apostolicae Sedis 32 (1940), 502; Amtsblatt des Bischöflichen Ordinariats Berlin 12 (1940), 98 u. 13 (1941), 20].
  • Bischof Konrad von Berlin an die Katholiken in der Diaspora von Brandenburg und Pommern, Berlin 1940.
  • Gebet- und Gesangbuch für das Bistum Berlin, Berlin 1940.
  • Alfons Erb, Der heilige Petrus, Apostel und Papst. Patron des Bistums Berlin, Berlin 1940.
  • Willibrord Menke, Gottesmägde in deutschen Landen, Berlin 1940.
  • Paul Wizinger, Die katholische Kirche und ihr Landbesitz. Eine statistische Untersuchung, [Berlin 1940].
  • [Walter Mariaux,] The Persecution of the Catholic Church in the Third Reich. Facts and Documents, London 1940.
  • Hellmuth Heyden, Der Evangelische Bund in Pommern 1890–1940. Aus der Geschichte des Pommerschen Hauptvereins zu seinem 50jährigen Bestehen, Berlin 1940. [SBB (DE-1): Di 15534]
  • Bernhard Klaus, Die evangelische Messe in der Mark Brandenburg nach der Einführung der Kirchenordnung Joachims II. 1540, Berlin, Univ., theol. Diss., 1941 [masch.]. [SBB (DE-1): 4″ Diss. 1942/76]
  • Hermann Hoffmann, Die Breslauer Bischofswahlen in preußischer Zeit, Breslau 1941.
  • Johannes Dombrowski †, Die Kindermesse. Wechselgebete für Kindergottesdienste. Hrsg. v. Kurt Willig, Rottweil a. N. 1941.
  • Liedertexte aus dem Gebet- und Gesangbuch für das Bistum Berlin, Berlin 1941 [erw. Ausg. 1948].
  • Joseph Ahrens, Orgelbuch zu dem Gesangbuch für das Bistum Berlin, Berlin 1941.
  • Paul Tkotsch (Hrsg.), Unsere Pfarrgemeinde St. Mauritius Berlin-Lichtenberg im Jahre 1941, Berlin 1941.
  • Herbert Ludat, Bistum Lebus. Studien zur Gründungsfrage und zur Entstehungs- und Wirtschafts­geschichte seiner schlesisch-polnischen Besitzungen, Weimar 1942, Nachdr. Hildesheim 1992.
  • Wilhelm Schwickerath, Die Finanzwirtschaft der deutschen Bistümer, Breslau 1942.
  • Gotteslob. Kirchengebet und Kirchenlied, Berlin–Freiburg i. Br. 1942.
  • Elfriede Matzner, Das Kind in der Kirche Christi. Religiöse Formung des Kindes durch den kirch­lichen Religionsunterricht, Freiburg i. Br. 1942.
  • A[lbert] Büttner (Hrsg.), Religionsbuch. Katechismus, Biblische Geschichte, Kirchengeschichte für den katholischen Religionsunterricht, Berlin 1942.
  • Johannes Bruch, Die rechtliche Stellung der Filial- und Hilfsgeistlichen im Deutschen Reich, Münster, Univ., theol. Diss., 1943 [masch.]. [UB M (DE-19): 0100/BR 4260 B887]
  • Arnold Brügmann, Sozialer Katholizismus im 19. Jahrhundert, Frankfurt a. M. 1943. [EZA (DE-B1598): Di 159]
  • Arnold Brügmann, Die Papstkirche zwischen den Revolutionen von 1789 und 1933 [Quel­len­sammlung], Berlin [1944]. [SBB (DE-1): 50 Ma 14431]
  • Franciscus Hanus, Church and State in Silesia under Frederick II (1740–1786), Washington D.C. 1944.