2010

Auswahlbibliographie zum sel. Bernhard Lichtenberg

Bearbeitet von Gotthard Klein


2010

Monographien und Periodica

  • Stephan Adam: Konrad Kardinal von Preysing. Ein Lebensbild. Regensburg 2010. S. 36 f.
  • Aktives Museum Faschismus und Widerstand in Berlin e.V. Mitgliederrundbrief 63 : Juli 2010. S. 11.
  • Berlin 1933–1945. Zwischen Propaganda und Terror. Hrsg. v. d. Stiftung Topographie des Terrors. Berlin 2010. S. 236.
  • Wilhelm Braun † u.a.: 100 Jahre St. Georg. Geschichte eines Gotteshauses, Leben einer Gemeinde. Festschrift anlässlich der 100. Wiederkehr der Konsekration unserer Kirche am 6. November 2010. Katholische Pfarrgemeinde St. Georg Berlin-Pankow. Berlin 2010. S. 18, 38 f., 93.
  • Vera K. Fast: Children’s Exodus. A History of the Kindertransport. London 2010. S. 120.
  • Saul Friedländer: Das Dritte Reich und die Juden 1933–1945. Gekürzte Ausg. v. Orna Kenan. Aus d. Engl. München 2010 [Nazi Germany and the Jews 1933–1945. New York 2009]. S. 38, 148, 298 f.
  • Fernando Navarro García: Diccionario biografico de Nazismo y III Reich. Málaga 2010. S. 419 f.
  • Brenda Gaydosh: Seliger Bernhard Lichtenberg. Steadfast in spirit, he directed his own course. Ph. D. American Univ. Washington D.C. 2010. 411 S.
  • Christian Glechner: Verfolgung ist ein charakteristisches Zeichen für die Echtheit der Kirche. Märtyrer seit der Neuzeit und die Aktualität ihres Zeugnisses. Wien, Univ., Kath.-Theol. Diss. 2010. S. 150–159, 257, 262, 273, 290.
  • Heribert Gropper / Otto Portenlänger / Alois Braunreiter: Erinnerungen an Alois Schmid aus Mindelheim. Hrsg.: Siegfried Kerscher. Augsburg [nach 2010]. S. 37, 54.
  • Peter Hayes / John K. Roth (Hrsg.): The Oxford Handbook of Holocaust Studies. Oxford 2010. S. 165, 239.
  • Waltraud Herbstrith: Edith Steins Unterstützer. Bekannte und unbekannte Helfer während der NS-Diktatur. Berlin 2010. S. 143.
  • Norbert Illmann: Katholische Kirche Herz Jesu Wolgast 1910–2010. Wolgast 2010. S. 125, 131.
  • Klaus Klöppel: Breslau. Niederschlesien und seine tausendjährige Hauptstadt. 3. Aufl. Berlin 2010. S. 256.
  • Bärbel Laschke / Walter Fauck / Jürgen Weyda: Die Denkmale. Heimatkundlicher Wegweiser Berlin-Karlshorst. Teil III: Westlich der Treskowallee – Historisches und Naturkundliches. Hrsg.: Kulturring in Berlin. Berlin 2010. S. 41 f.
  • Liturgisches Direktorium 2011 für das Erzbistum Berlin […]. Bearb. v. Stephan Kotzula. Leipzig 2010. S. 208.
  • Traude Litzka: Kirchliche Hilfe für verfolgte Juden und Jüdinnen im Raum Wien 1938–1945. Mit Schwerpunktsetzung auf die Erzbischöfliche Hilfsstelle für nichtarische Katholiken. Wien, Univ., Diss. phil. 2010. S. 60, 127, 148.
  • Christoph Markschies / Hubert Wolf (Hrsg.): Erinnerungsorte des Christentums. München 2010. S. 639.
  • [Neunzehnhundertsechzig] 1960–2010. St. Bernhard Tegel-Süd. 50 Jahre Bernhard-Lichtenberg-Gedächtniskirche. Festschrift. Berlin 2010 : Ill.
  • Emiliano Perra: Conflicts of Memories : The Reception of Holocaust Films and TV Programmes in Italy, 1945 to the Present (Italian Modernities; Bd. 8). Oxford u.a. 2010. S. 131, 192.
  • Sebastian Prinz: Die programmatische Entwicklung der PDS. Kontinuität und Wandel der Politik einer sozialistischen Politik. Wiesbaden 2010. S. 234.
  • Andreas Resch: Die Seligen Johannes Pauls II. 1996–2000. Innsbruck 2010 (Selige und Heilige Johannes Pauls II.; 4). S. 25–28.
  • Richard L. Rotelli: Lass mich ein Licht sein!. Die Glaubensreise des Pfarrers Ron Lawson. Ins Dt. übers. o. O. 2010 [Let Me Be a Light. The Faith Journey of Father Ron Lawson. West Conshohocken, PA 2010]. S. 308, 359.
  • Bernd Stöver: Geschichte Berlins. München 2010 (Beck’sche Reihe; 2603: C. H. Beck Wissen). S. 70.
  • Armin Strohmeyr: Glaubenszeugen der Moderne. Die Heiligen und Seligen des 20. und 21. Jahrhunderts. Mannheim 2010. S. 168–174.
  • Wierni prawdzie. 135. rocznica urodzin bł. Bernarda Lichtenberga 1875 – Oława – 2010. Ohlau 2010. 24 S.
  • Gabriel Wilensky: Six Million Crucifixions. How Christian Teachings About Jews Paved the Road to the Holocaust. San Diego 2010. S. 197.
  • Anita Wusthorn (Red.): Festschrift 150 Jahre katholische Kirchengemeinde St. Sebastian Berlin-Wedding. Berlin 2010. S. 31 f., 122.
  • Artikel

  • Art.: Lichtenberg, Bernhard. In: The Encyclopedia of the Righteous Among the Nations. Rescuers of Jews during the Holocaust. Hrsg.: Israel Gutman / Avraham Milgram. Supplementary Volumes 2000–2005. Bd. 1: Albania – Moldova. Jerusalem 2010. S. 287 f.
  • Heinrich Fink: Er betete für die Juden. Vor 135 Jahren wurde Dompropst Bernhard Lichtenberg geboren. In: Neues Deutschland. Nr. 283. 3. Dezember 2010. S. 15 : Ill.
  • Thomas Forstner: Zur Frage nach den Erscheinungsformen der Distanz zwischen katholischem Klerus und Nationalsozialismus. In: Andreas Henkelmann / Nicole Priesching (Hrsg.): Widerstand? Forschungsperspektiven auf das Verhältnis von Katholizismus und Nationalsozialismus. Saarbrücken 2010 (Theologie.Geschichte; Beih. 2). S. 113–148, hier S. 113.
  • Karl-Joseph Hummel: Stärkung im Glauben, Ermunterung zu Engagement, Ermutigung für die Zukunft. Die Pastoralreisen Papst Johannes Pauls II. in die Bundesrepublik Deutschland 1980, 1987 und 1996. In: Stanisław Budyn / Bogusław Ostafin (Bearb.): Pontifex Brückenbauer Budowniczy Pomostów. Auszüge der Reden und Predigten von Johannes Paul II. während seiner drei apostolischen Reisen nach Deutschland 1980, 1987, 1996. Hannover 2010. S. 154–198, hier S. 190–198.
  • Gerhard Kuck: Insediamenti camilliani e strategia d’inserimento. I Camilliani a Charlottenburg (Berlino) negli anni Venti del Novecento. In: Andrea Ciampani / Carlo M. Fiorentino (Hrsg.): Aspetti e problemi della storia dell’Ordine di San Camillo. Soveria Mannelli 2010. S. 159–173, hier S. 165–167.
  • Dirk Riedel: A Political Soldier and Practitioner of Violence. The Concentration Camp Commandant Hans Loritz. In: Journal of Contemporary History 45 (2010). Nr. 3. S. 555–575, hier S. 563 [mit falscher Datierung 18. Juli 1934; recte: 1935].
  • Sr. Stephana Ostendorf CSJ. In: Maria Lulkiewicz / Rosemarie Rietz / Ursula Wenzel (Red.): Vergessene Frauen gestalten das Bistum. Hrsg.: Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands im Erzbistum Berlin. Berlin 2010. S. 41–43, hier 41.
  •