2003

Auswahlbibliographie zum sel. Bernhard Lichtenberg

Bearbeitet von Gotthard Klein


2003

Monographien und Periodica

  • Matthias Brühe / Dieter Hanky: Katholische Straßennamen im Erzbistum Berlin. Spuren katholischer Vergangenheit und Gegenwart in den Straßennamen in Stadt und Land. Hennigsdorf–Berlin 2003. S. 10.
  • Georg Denzler: Widerstand ist nicht das richtige Wort. Katholische Priester, Bischöfe und Theologen im Dritten Reich. Zürich 2003. S. 41, 187.
  • Donald J. Dietrich: Christian Responses to the Holocaust. Moral and Ethical Issues. Syracuse, New York 2003. S. XXIII, 3, 98.
  • Wolfgang Elz (Bearb.): Weimarer Republik, Nationalsozialismus, zweiter Weltkrieg (1919–1945). Teil II: Persönliche Quellen. Darmstadt 2003 (Quellenkunde zur deutschen Geschichte der Neuzeit 1500 bis zur Gegenwart; Bd. 6/II). S. 172.
  • Michael F. Feldkamp: Goldhagens unwillige Kirche. Alte und neue Fälschungen über Kirche und Papst während der NS-Herrschaft. München 2003. S. 116.
  • Martin Gilbert: Geistliche als Retter – auch eine Lehre aus dem Holocaust. Übers. v. Alexandra Riebe. Hrsg. v. Eilert Herms. Tübingen 2003 [The Christian Clergy as Rescuers: A Holocaust Imperative]. S. 20 f.
  • Martin Gilbert: The Righteous. The Unsung Heroes of the Holocaust. New York 2003. S. 184.
  • Johannes Heesch / Ulrike Braun: Orte erinnern. Spuren des NS-Terrors in Berlin. Ein Wegweiser. Berlin 2003. S. 36–40.
  • Ruth Jung: Ungeteilt im geteilten Berlin? Das Bistum Berlin nach dem Mauerbau. Berlin 2003. S. 104 f., 107, 109, 113.
  • Ernst Klee: Das Personenlexikon zum Dritten Reich. Wer war was vor und nach 1945? Frankfurt/M. 2003. S. 371.
  • Jana Leichsenring (Hrsg.): Frauen und Widerstand. Münster 2003 (Schriftenreihe der Forschungsgemeinschaft 20. Juli 1944 e.V.; Bd. 1). S. 40, 52.
  • Liturgisches Direktorium 2004 für das Erzbistum Berlin […]. Bearb. v. Stephan Kotzula. Leipzig 2003. S. 192 f., 260.
  • Terry Parssinen: The Oster Conspiracy of 1938. The Unknown Story of the Military Plot to Kill Hitler and Avert World War II. New York 2003. S. 95.
  • Margot Schmidt: Durchgestanden. Menschliches und Ummenschliches. Meine Erlebnisse unter den Rassegesetzen. 2. Aufl. Gräfelfing 2003. S. 54, 155, 163.
  • Tomasz Zagała: Kapłan w świecie bez boga. Ksiądz Bernard Lichtenberg z Oławy (1875–1943). Breslau: Lamis, 2003. 158 S. : Ill. [mit dt. Zus.-Fass.].
  • .

    Artikel

  • Bernhard Lichtenberg. In: Wikipedia. Die freie Enzyklopädie (17. Dezember 2003). URL: http://www.de.wikipedia.org/wiki/Bernhard_Lichtenberg
  • Bernhard Lichtenberg. Eine Lichtgestalt: Feierliches Gedenken am 60. Todestag des Seligen. In: Katholische Sonntags-Zeitung für das Erzbistum Berlin. Nr. 46. 15./16. November 2003. S. III : Ill.
  • Reiner Cimbollek: Eine bärenstarke Lichtgestalt. Gedenkgottesdienst zum 60. Todestag Bernhard Lichtenbergs. In: Katholische Sonntags-Zeitung für das Erzbistum Berlin. Nr. 46. 15./16. November 2003. S. II : Ill.
  • Reiner Cimbollek: Lichtgestalt in dunkler Zeit. Erzbischof Schick: Lichtenberg war Ehre für die deutsche Nation. In: Die Tagespost. Nr. 133. 8. November 2003. S. 4.
  • Erzbistum Berlin erinnert an 60. Todestag Bernhard Lichtenbergs. In: KNA. Regionaldienst Nordost. Nr. 87. 28. Oktober 2003. S. 2 (NO-200301621).
  • Thomas Flammer: Preysing war Roms Favorit. Nach Öffnung des vatikanischen Geheimarchivs Einblicke in Berliner Bischofswahlen der NS-Zeit. In: Katholische Kirchenzeitung. Wochenzeitung für das Erzbistum Berlin. Nr. 13. 30. März 2003. S. 16.
  • E[berhard] F[romm]: Lichtenberg, Bernhard. In: Volker Spiess (Hrsg.): Berliner Biographisches Lexikon. 2. Aufl. Berlin 2003. S. 276.
  • Gedenktafel in St. Mauritius. In: Katholische Sonntags-Zeitung für das Erzbistum Berlin. Nr. 46. 15./16. November 2003. S. III : Ill.
  • In tiefer Christusverbundenheit. Vor 60 Jahren starb Dompropst Bernhard Lichtenberg. In: Katholische Sonntags-Zeitung für das Erzbistum Berlin. Nr. 44. 1./2. November 2003. S. I : Ill.
  • Manfred Klunker: Wir erinnern an Dompropst Bernhard Lichtenberg: Ein mutiger Kämpfer gegen Faschismus und Krieg. In: Kiezblatt. Zeitung der Kiezspinne FAS e.V. Nr. 6. 2003. S. 5 : Ill.
  • Marc A. Krell: Post-Holocaust vs. Postmodern. Emil Fackenheim’s Evolving Dialogue with Christianity. In: The Journal of Jewish Thought and Philosophy 12 (2003). Nr. 1. S. 69–96, hier S. 80.
  • Gerhard Voss: Das Gedächtnis der Märtyrer in der römisch-katholischen Kirche. In: Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Kirchliche Zeitgeschichte. Mitteilungen 21 (2003). S. 25–42, hier S. 32.
  • Devotionalien

  • Andachtsbildchen mit Portraitbild und Aufschrift: Bł. Bernard Lichtenberg 1875–1943. Poln. Ausg. o.O. [2003]. 2 S. : 97 x 55 mm. Rückseite: Modlitzwa za wstawiennictwem błogosławionego Bernarda Lichtenberga. Druckgenehmigung: Kuria Metropolitalna Wrocławska, L.dz. 1522/2003.
  • Karmel Regina Martyrum: Bernhard Lichtenberg – 9 Tage Gebet. Grußwort von Otto Riedel. [Berlin 2003] [masch. vervielf.].
  • Requiem auf Bernhard Lichtenberg für Sänger, Sprecher, Instrumente und Meißner-Glockenspiel mit biographischen Texten, sowie Teilen aus der Heiligen Schrift und der Requiemliturgie. Günter Schwarze, op. 95. Berlin-Charlottenburg, Gustav-Adolf-Kirche, 30. Mai 2003.
  •