2004

Auswahlbibliographie zum sel. Bernhard Lichtenberg

Bearbeitet von Gotthard Klein


2004

Monographien und Periodica

  • Bayerische Bibliographie 2000. München 2004. S. 913. Nr. 14294.
  • Rainer Bendel (Hrsg.): Die katholische Schuld? Katholizismus im Dritten Reich zwischen Arrangement und Widerstand. 2. Aufl. Münster 2004 (Wissenschaftliche Paperbacks; Bd. 14). S. 69, 150, 160, 190.
  • Gerhard Besier in Zs.-Arb. mit Francesca Piombo: Der Heilige Stuhl und Hitler-Deutschland. Die Faszination des Totalitären. München 2004. S. 200.
  • Werner Dolata: Briefe aus Deutschland. 77 Jahre Zeitgeschichte. Vom 1. Weltkrieg bis zur Wiedervereinigung Deutschlands 1914 bis 1990. Berlin 2004. S. 44 f.
  • Hans-Joachim Fieber [Hrsg.]: Widerstand in Berlin gegen das NS-Regime 1933 bis 1945. Ein biographisches Lexikon. Bd. 5. Berlin 2004. S. 81 f., 103.
  • Freiburger Rundbrief. Beiträge zur christlich-jüdischen Begegnung 11 (2004). S. 65.
  • Martin Gilbert: The Second World War. A Complete History. New York 2004. S. 228, 473.
  • Katholische Pfarrei St. Marien Hof. Eine Kirchengemeinde stellt sich vor. Hof 2004. [S. 8].
  • Robert A. Krieg: Catholic Theologians in Nazi Germany. New York – London 2004. S. 102, 114, 118, 155, 203 Anm. 51.
  • Sylvia Lais / Hans-Jürgen Mende (Hrsg.): Lexikon Berliner Straßennamen. Berlin 2004. S. 58.
  • Andreas Laun: Ich glaube. Das Credo der Kirche. 2. Aufl. Salzburg 2004. S. 123 : Ill.
  • Liturgisches Direktorium 2005 für das Erzbistum Berlin […]. Bearb. v. Stephan Kotzula. Leipzig 2004. S. 194 f., 261.
  • Martyrologium Romanum. Ex decreto Sacrosancti Oecumenici Concilii Vaticani II instauratum auctoritate Ioannis Pauli PP. II promulgatum. 2. Aufl. Città del Vaticano 2004. S. 608, 714, 778 .
  • Terry Parssinen: The Oster Conspiracy of 1938. The Unknown Story of the Military Plot to kill Hitler. London 2004. S. 95.
  • Karl Pörnbacher: 75 Jahre Josefsheim Bad Wörishofen. 3. Aufl. Lindenberg 2004. S. 10.
  • Eberhard Röhm / Jörg Thierfelder: Juden, Deutsche, Christen 1933–1945. Bd. 4/I: 1941–1945. Stuttgart 2004. S. 264, 283–289, 293 f., 296–298, 302, 533, 624, 654, 657, 663.
  • Kevin P. Spicer: Resisting the Third Reich. The Catholic Clergy in Hitler’s Berlin. DeKalb 2004. S. 160–182, 213–220.
  • Peter Steinbach / Johannes Tuchel (Hrsg.): Widerstand gegen die nationalsozialistische Diktatur 1933–1945. Bonn 2004 (Schriftenreihe; Bd. 438). S. 107, 208, 210.
  • Maria Anna Zumholz: Volksfrömmigkeit und Katholisches Milieu. Marienerscheinungen in Heede 1937–1940 im Spannungsfeld von Volksfrömmigkeit, nationalsozialistischem Regime und kirchlicher Hierarchie. Cloppenburg 2004 (Schriften des Instituts für Geschichte und Historische Landesforschung, Bd. 12). S. 232.
  • Artikel

  • Bernhard Lichtenberg. In: Die Tagespost. Nr. 129. 28. Oktober 2004. S. 4.
  • Juliane Bittner: Dem Gewissen treu bleiben. Bernhard Lichtenberg – Gerechter unter den Völkern. In: Katholische Sonntags-Zeitung für das Erzbistum Berlin. Nr. 45. 6./7. November 2004. S. 3.
  • Bundeskanzler [Gerhard Schröder] würdigt Bernhard Lichtenberg. In: KNA. Regionaldienst Nordost. Nr. 58. 23. Juli 2004. S. 2 (NO-200400977).
  • Dompropst Lichtenberg wird postum Gerechter unter den Völkern. In: KNA. Regionaldienst Nordost. Nr. 86. 29. Oktober 2004. S. 1 (NO-200401513).
  • Ludwig Eiber: Widerstand der kleinen Leute 1938/1939 bis 1945. In: Karl Heinz Roth / Angelika Ebbinghaus (Hrsg.): Rote Kapellen – Kreisauer Kreise – schwarze Kapellen : neue Sichtweisen auf den Widerstand gegen die NS-Diktatur 1938–1945. Hamburg 2004. S. 252–285, hier S. 284.
  • Karl-Joseph Hummel: Kirche und Katholiken im Dritten Reich. In: Karl-Joseph Hummel (Hrsg.): Zeitgeschichtliche Katholizismusforschung. Tatsachen, Deutungen, Fragen. Eine Zwischenbilanz. Paderborn u.a. 2004 (Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. Reihe B: Forschungen; Bd. 100). S. 59–81, hier S. 68.
  • Gotthard Klein: Bernhard Lichtenberg (1875–1943). In: Zeitgeschichte in Lebensbildern. Bd. 11: Aus dem deutschen Katholizismus des 19. und 20. Jahrhunderts. Hrsg. v. Jürgen Aretz, Rudolf Morsey u. Anton Rauscher. Münster 2004. S. 59–73 u. 334–335.
  • Margarethe Mitka: Zeuge des Evangeliums bis zur Hingabe seines Lebens. Bernhard Lichtenberg – ein schlesischer Märtyrer. In: Schlesien heute 7 (2004). H. 2. S. 28–30 : Ill.
  • Pontifikalamt für Lichtenberg. In: Katholische Sonntags-Zeitung für das Erzbistum Berlin. Nr. 46. 13./14. November 2004. S. VII : Ill.
  • Kevin Spicer: Antisemitism, Nationalism, and the Commandments: Catholic Clergy in Berlin during the Third Reich. Their Experience and its Meaning for Today’s Church. In: Daniel Meyer-Dinkgräfe (Hrsg.): European Culture in a Changing World. Between Nationalism and Globalism. Cambridge 2004. S. 152–161, hier S. 153, 158, 160.
  •