1967

Auswahlbibliographie zum sel. Bernhard Lichtenberg

Bearbeitet von Gotthard Klein


1967

Monographien und Periodica

  • Actes et documents du Saint Siège relatifs à la seconde guerre mondiale. Bearb. v. Pierre Blet [u. a.]. II: Lettres de Pie XII aux évêques allemands 1939–1944. 2. Aufl. Città del Vaticano 1967. S. 323, 379.
  • Direktorium für das Bistum Berlin 1968. Berlin 1967. S. 85.
  • Joseph Gottschalk (Hrsg.): Schlesische Priesterbilder. Bd. 5. Aalen 1967. S. 89, 189.
  • Karl Grobbel: Bernhard Lichtenberg. Berlin: Union, 1967 (Reihe: Christ in der Welt, H. 14). 39 S. : Ill.
  • David Herstig: Die Rettung. Ein zeitgeschichtlicher Bericht. Stuttgart 1967. S. 179.
  • Walter Hruza: Dompropst Bernhard Lichtenberg. Artikel zum Seligsprechungs-Prozeß. Berlin: Selbstverlag d. Verf., 1967. 31 S.
  • Katholisches Leben in der Deutschen Demokratischen Republik. Hrsg. v. Sekretariat des Hauptvorstandes der Christlich-Demokratischen Union Deutschlands. Berlin 1967. S. 21.
  • Carin Kessemeier: Der Leitartikler Goebbels in den NS-Organen Der Angriff und Das Reich. Münster 1967 (Studien zur Publizistik; Bd. 5). S. 118.
  • Pinchas E. Lapide: Rom und die Juden. Dt. Ausg. Freiburg–Basel–Wien 1967 [The Last Three Popes and the Jews, New York 1967] [3. Aufl. Ulm 2005]. S. 186.
  • Päpstliches Werk für geistliche Berufe [im] Bistum Berlin 1927–1967. Festgabe. Berlin [1967]. [S. 10, 14, 15, 21 f., 26].
  • W[illiam] A[rthur] Purdy: Die Politik der katholischen Kirche. Aus d. Engl. Gütersloh 1967 (Das moderne Sachbuch; 60). S. 269, 356 [The Church on the Move. The Characters and Policies of Pius XII and John XXIII. London 1966. S. 254, 337].
  • Ger van Roon: Neuordnung im Widerstand. Der Kreisauer Kreis innerhalb der deutschen Widerstandsbewegung. München 1967. S. 238.
  • Alfred Rothe: Geschichte der Ostdeutschen Provinz der Gesellschaft Jesu seit ihren Anfängen bis zum Ende des zweiten Weltkrieges. Berlin 1967. S. 7, 24.
  • Erich Stockhorst: 5000 Köpfe. Wer war was im 3. Reich. Kettwig 1967. S. 270.
  • Artikel

  • An einem Märtyrergrab. In: Wegbereiter 15 (1967). Nr. 4. Ausg. für die Diözese Rottenburg. S. 62 f. : Ill.
  • Anläßlich des Todestages des früheren Berliner Dompropstes Bernhard Lichtenberg feierte Dompropst Dr. Wolfgang Haendly am vergangenen Sonntag in der St.-Bernhard-Pfarrei in Tegel Süd einen festlichen Gottesdienst […]. In: Petrusblatt. Nr. 46. 12. November 1967. S. 5.
  • Bistumsgeschichte in Zitaten. In: Petruskalender 1968 [1967]. S. 31–41, hier S. 36 f.
  • R. G.: Gewissensruf von hohem Rang. Prälat Lichtenberg: ein neues Gemälde von Meinolf Splett. In: Neue Zeit. Nr. 82. 8. April 1967. S. 3.
  • Gebetserhörungen durch Dompropst Lichtenberg. In: Quatember-Ruf des Päpstlichen Werkes für geistliche Berufe im Bistum Berlin. Fastenzeit 1967. [S. 2].
  • Hallenser Künstler [Meinolf Splett] malte Porträt Bernhard Lichtenbergs. Der Hauptvorstand der Ost-CDU hatte den Auftrag vergeben. In: KNA. Nr. 86. 13. April 1967 (KNA – 67/IV/274).
  • In memoriam Bernhard Lichtenberg. In: Neue Zeit. Nr. 264. 11. November 1967. S. 5 : Ill.
  • Lichtenberg-Gedenkfeier. In: St. Hedwigsblatt. Nr. 44. 29. Oktober 1967. [S. 7].
  • Msgr. Bernhard Lichtenberg berichtet von seiner Reise nach Amerika. In: Quatember-Ruf des Päpstlichen Werkes für geistliche Berufe im Bistum Berlin. Pfingsten 1967. [S. 2 f.].
  • Gabriel Vögele: Der Priestersamstagspater [Paschalis Schmid]. Zu seinem 10. Todestag. In: Wegbereiter 15 (1967). Nr. 4. Ausg. für die Diözese Rottenburg. S. 53–55, hier S. 54.
  •